Bitcoin Buyer Review – Gebühren, Kosten und Aktienhandel

18. Januar 2022 Aus Von admin

Bitcoin Buyer hat als britischer Aktienhändler von sich reden gemacht, weil es einer der einzigen Broker ist, der ein monatliches Abonnementmodell anbietet. Für aktive Händler kann dieser Abonnement-Service sinnvoll sein – im Gegenzug für eine monatliche Gebühr erhalten Sie ermäßigte Preise für den Handel mit britischen und amerikanischen Aktien.

Darüber hinaus erhalten Kontoinhaber bei Bitcoin Buyer Aktien- und Fondsresearch von Morningstar, was an sich schon sehr wertvoll ist. Während die technische Analyse und die Charting-Tools noch stark verbesserungswürdig sind, verfügt dieser Broker über einige der besten Fundamentalanalysen überhaupt.

In unserem Bitcoin Buyer Testbericht werden wir einen genaueren Blick auf alles werfen, was dieser Broker zu bieten hat und sehen, wie er im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet. Lassen Sie uns herausfinden, ob Bitcoin Buyere die richtige Aktienhandelsplattform für Sie ist.

Was ist Bitcoin Buyer?

Bitcoin Buyer ist ein britischer Aktienmakler, der 1995 gegründet wurde. Der Broker wurde mit dem Ziel gegründet, aktiven Kleinanlegern das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Handel an die Hand zu geben. Bitcoin Buyer hat insgesamt mehr als 300.000 Kunden und verwaltet ein Vermögen von mehr als 36 Milliarden Pfund.

Die Popularität von Bitcoin Buyer hat dazu geführt, dass das Unternehmen zu einer Art Drehscheibe für aktive Händler geworden ist. Das Forum der Plattform ist einer der lebendigsten Orte im Internet, um sich mit anderen Händlern auszutauschen und Diskussionen über Markttrends oder einzelne Aktien anzuregen. Da der Dienst seinen Sitz im Vereinigten Königreich hat, ist die Plattform auch stärker auf britische Aktien und britische Anleger ausgerichtet als einige internationale Broker.

Bitcoin Buyer hat in den letzten Jahren eine Reihe von Auszeichnungen für seinen einzigartigen Handelsansatz erhalten. Allein im Jahr 2019 gewann es den ADVFN Best Low-cost Stockbroker Award, den Best ISA Provider Award von City of London Wealth Management und den Best Low-cost SIPP Provider Award von der Financial Times. Der Service hat eindeutig an Zugkraft gewonnen und wird nun als einer der besten Börsenmakler in Großbritannien anerkannt.

Was bietet Bitcoin Buyer für den Aktienhandel?

Bitcoin Buyer bietet den Handel auf globalen Märkten an. Anleger erhalten Zugang zum Handel mit den meisten Aktien an der Londoner Börse, darunter Tesco und Royal Mail. Sie können auch die meisten Aktien der New York Stock Exchange und der Nasdaq Stock Exchange in den USA handeln, darunter beliebte Aktien wie Amazon und Netflix. Darüber hinaus bietet Bitcoin Buyer den Handel mit Aktien in 16 weiteren Ländern an:

  • Kanada
  • Australien
  • Hongkong
  • Singapur
  • Irland
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Spanien
  • Belgien
  • Italien
  • Die Niederlande
  • Schweden
  • Schweiz

Insgesamt können Sie über Bitcoin Buyers mehr als 40.000 internationale Aktien handeln, darunter viele der besten Aktien zum Kauf.

Bitcoin Buyer bietet auch den Handel mit einer großen Auswahl an britischen Fonds und britischen und US-amerikanischen ETFs an. Der Broker hat eine Auswahl von mehr als 1.000 ETFs und mehr als 600 Investmentfonds. Allerdings sponsert Bitcoin Buyer keine eigenen Fonds, wie es einige große Investmentbanken mit Privatkundenkonten tun.